Bestellen Sie bis zu drei kostenlose Musterkarten für ausgewählte Anlässe!

Hilfe und Kontakt

Kundenkonto

Merkzettel

Warenkorb

Sitzplan Hochzeit

Sitzpläne zur Hochzeit

Mit einem individuellen Sitzplan zur Hochzeit zeigen Sie Ihren Gästen stilvoll die Sitzordnung.

Flexibilitaet Konfigurator

DESIGN TRIFFT AUF FUNKTIONALITÄT

Einfaches Personalisieren

Ihnen gefällt ein Design, aber sie wollen mehr gestalten, als den Text und ihr Foto? Spielend einfach können Sie mit unserem Konfigurator Elemente bewegen, ersetzen und hinzufügen. Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit frei auf einer weißen Karte Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Sitzplan für Ihre Hochzeit – kreativ und individuell

Sitzplan Hochzeit

Wunderschöne Designvorlagen für Ihren Sitzplan

Bei der eigenen Hochzeit soll natürlich alles perfekt ablaufen, angefangen bei der Trauung bis hin zur Hochzeitsfeier. Dabei steht die genaue Planung im Vordergrund, um einen reibungslosen Ablauf zu garantieren. Um den Übergang der Trauung zu den weiteren Aktivitäten wie dem Hochzeitsessen zu erleichtern, ist es die ideale Lösung, einen Sitzplan zur Hochzeit bereitzustellen. So können Ihre Gäste den Weg zu ihren Tischen einfach navigieren und es entsteht kein Gedränge am Eingang. Mit der Kartenliebe erstellen Sie im Handumdrehen Ihren ganz persönlichen Sitzplan zur Hochzeit! Dabei stehen Ihnen eine Vielzahl an Designvorlagen zur Verfügung. Bei uns werden Sie sicher eine Vorlage passend zu Ihrem Geschmack und Stilrichtung finden. Zu einem echten Hingucker wird Ihre Sitzordnung, wenn Sie das passende Design zu Ihrer restlichen Hochzeitsdeko wählen. Bei uns bekommen Sie alles für Ihren großen Tag aus einer Hand: Von den Hochzeitseinladungen zu den Menükarten bis hin zu Hochzeitsfotobüchern. Für das gewisse Extra lassen Sie Ihren Tischplan zur Hochzeit veredeln. Dank unserem einfach zu bedienenden Konfigurator ist der gesamte Gestaltungsprozess Ihrer Hochzeitspapeterie simpel und unkompliziert. Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf und gestalten edle Sitzpläne für Ihre Hochzeitsfeier einfach online selbst!

Sitzplan Hochzeit

Einzigartige Formatvielfalt und Hochwertige Materialien

Neben der umfassenden Designauswahl für Ihren Hochzeitssitzplan bietet Ihnen die Kartenliebe zusätzlich ein breites Angebot an verschiedenen Formaten und Größen. Sie können sich zwischen Hoch - und Querformaten sowie einer quadratischen Ausführung entscheiden. In der Wahl der Größe Ihres Tischplanes sollten Sie sich unbedingt im Vorfeld überlegen, wo Sie ihn platzieren können. Ist in Ihrer Hochzeitslocation ein großer Eingangsbereich vorhanden, wählen Sie ein größeres Format. Dadurch füllen Sie den Raum ideal aus. Von Vorteil ist eine größere Ausführung ebenfalls, wenn Sie Ihre Hochzeit mit vielen Gästen planen. Ist der verfügbare Platz für Ihren einzigartigen Sitzplan zur Hochzeit eher schmal, wählen Sie ein kleines Format. Ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack und Vorlieben entscheiden Sie sich bei dem Material für eine Posterausführung oder einer hochwertigen Leinwand. Zu jedem Ihrer individuell erstellten Variante erhalten Sie zudem die Möglichkeit, einen Rahmen dazu auszuwählen. Eingerahmt wirkt Ihre Sitzordnung robuster, aber dennoch elegant und edel. Außerdem bietet die Kartenliebe Ihnen unterschiedliche Optionen zur Halterung des Sitzplans. Perfekt zur Geltung kommt der Sitzplan mit einem im gleichen Design gestalteten Willkommensschild zur Hochzeit. Ihre Gäste werden so ganz persönlich in Empfang genommen und zu Ihrer Hochzeit begrüßt. Legen Sie jetzt direkt los mit der Gestaltung Ihres Sitzplans zur Hochzeit!

Die häufigsten Fragen rund um den Sitzplan bei Hochzeiten

Was gilt es bei einem Sitzplan für die Hochzeit zu beachten?

Bevor Sie mit der Erstellung Ihres Sitzplanes anfangen, sollten Sie sich einen genauen Überblick sowohl über die Anzahl und Zusammensetzung der Gäste machen als auch über die Beschaffenheit der Location. Beginnen Sie mit dem Tisch des Brautpaares. Dieser sollte sich zentral im Raum befinden, wobei oftmals Eltern und Trauzeugen/-innen neben dem frisch vermählten Paar Platz finden. Die Sitzordnung der anderen Gäste sollten Sie so wählen, dass eine Grundharmonie an den Tischen herrscht, aber Sie vorallem durchmischen, um Grüppchenbildungen zu vermeiden. Verzichten Sie auch darauf, einen reinen Singletisch zu machen, sondern setzen Sie diese auch mit anderen Paaren an den Tisch. Damit wird sich niemand Ihrer Gäste gekränkt und Sie können entspannt feiern. Achten Sie allerdings auch darauf, wie Sie Ihre Gäste innerhalb des Raumes plazieren. Barrierefrei, etwas leiser, die Nähe zu Toiletten und vielem mehr sind hierfür Anhaltspunkte.

Wie gestalte ich die Sitzordnung an der Hochzeit?

Zuallererst kommt es darauf an, ob Sie eine große Tafel haben oder mehrere Tische. Bei einer rechteckigen Tafel wird das Brautpaar mittig der Längsseite platziert, sonst immer in der Mitte am Kopf der Stellungsvariante. Die Braut sitzt immer rechts neben dem Bräutigam, neben den beiden die Eltern, gefolgt von den Großeltern. Die Reihenfolge ist dabei folgendermaßen: Rechts neben der Braut sitzen der Vater des Bräutigams, dann die Mutter und die Großeltern. Dabei setzt man die jeweiligen Geschlechter immer abwechselnd. Sowohl Trauzeugen als auch Geschwister sollten in die unmittelbare Nähe des Brautpaares gesetzt werden. Bei Gästetischen ist es sinnvoll, nach Freundesgruppen und Familien zu clustern, allerdings achten Sie darauf, dass eine Grundharmonie vorhanden ist und Sie durch Mischen der Gäste eine Grüppchenbildung vermeidet. Den Kindern einen Kindertisch vorzubereiten ist auch von Vorteil, da sie entsprechende Unterhaltungen führen und gemeinsam Spielen können. Achten Sie darauf, dass ältere Gäste Ihre Tische ohne Barrieren erreichen können und nicht direkt bei den Musikboxen sizten. Das gilt auch für die anwesenden Kinder.

Warum brauche ich einen Sitzplan zur Hochzeit?

Sie benötigen in erster Linie einen Sitzplan bei Ihrer Hochzeit, um Chaos zu vermeiden, indem jeder Gast genau weiß, wo er zu sitzen hat. Außerdem ist es Tradition, dass am Tisch des Brautpaares die engsten Angehörigen und Trauzeugen sitzen. Die anderen Gäste werden je nach Überlegungen des Brautpaares an den übrigen Tischen platziert. Tischnummern und -kärtchen helfen dabei, welche Sie im Online-Shop auf Kartenliebe ganz leicht erstellen können. Dabei ist auch die Zusammensetzung der anderen Tische wichtig, um Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Deswegen planen Sie rechtzeitig und nehmen sich Zeit für die perfekte Sitzordnung und die Gestaltung des Sitzplans zur Hochzeit.